Wir benutzen Cookies und Analysesoftware, um Ihnen die bestmögliche Erfahrung zu bieten und sicherzustellen, dass unsere Website richtig funktioniert. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies. Mehr zu Datenschutz & Cookies.

Investmentfonds

Seit vielen Jahren gehören die Investmentfonds von C-QUADRAT zu den besten ihrer jeweiligen Kategorie und wurden international vielfach ausgezeichnet. Mit unterschiedlichen Managementansätzen und einem breiten Produktportfolio sollen verschiedene Anlegerbedürfnisse erfüllt werden.

Die C-QUADRAT Produktpalette umfasst quantitativ gemanagte Total Return Fonds, diskretionär gemanagte Aktien- Anleihen- und Real Estate Fonds, Mischfonds, Dachfonds, Themenfonds sowie nachhaltig gemanagte Absolute Return Fonds.


Trendfolgende Total Return Fonds
Die flexiblen Mischfonds von ARTS Asset Management, einem Unternehmen der C-QUADRAT Gruppe, werden mittels quantitativem, technischem Handelssystem gemanagt. Das Handelsprogramm wählt Sektoren, Regionen oder Länder aus, die ein mittelfristig positives Trendverhalten zeigen. Im Gegensatz zu den meisten klassisch gemanagten Fonds orientiert sich die Anlagestrategie der Total Return Fonds nicht an einer Benchmark, sondern versucht, in allen Marktphasen absolute Gewinne zu erwirtschaften. Zu den Produkten

Diskretionär gemanagte Investmentfonds

Die C-QUADRAT Asset Management Teams in Wien und London verwalten unterschiedliche Investmentfonds, die vor allem auf einen langfristigen Wertzuwachs abzielen. Unter Zuhilfenahme quantitativer System legen die Fondsmanager laufend eine optimierte Asset-Allokation fest. Je nach Risikoverhalten stehen dem Anleger Aktienfonds, Anleihefonds, Mischfonds oder auch spezielle Asienfonds zur Verfügung. Zu den Produkten  

Nachhaltig gemanagte Fonds
Beim Management der nachhaltigen C-QUADRAT Fonds achten die Fondsmanager auf die langfristig ausgelegte Nutzung des Kapitals im Einklang mit Mensch und Umwelt. Der Investmentprozess berücksichtigt sowohl extra-finanzielle als auch finanzielle Aspekte. Investiert wird ausschließlich in Titel von Unternehmen, die strenge Kriterien einhalten und sich einem ethischen, nachhaltigen Handeln verpflichten. Zu den Produkten