Wir benutzen Cookies und Analysesoftware, um Ihnen die bestmögliche Erfahrung zu bieten und sicherzustellen, dass unsere Website richtig funktioniert. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies. Mehr zu Datenschutz & Cookies.
Pressemitteilungen

Konzernergebnis 1-9/2016 der C-QUADRAT Investment AG

  • Periodenüberschuss beträgt 2,2 Mio. Euro
  • Gesamterträge betragen 32,0 Mio. Euro
  • Assets under Management erreichen Jahreshoch von ca. 5,7 Mrd. Euro

Wien/Frankfurt, 14. November 2016. Die C-QUADRAT Investment AG (ISIN AT0000613005) konnte das dritte Quartal 2016 mit Gesamterträgen von 32,0 Mio. Euro und einem Periodenüberschuss von 2,2 Mio. Euro abschließen. Im Periodenvergleich konnte der Personalaufwand um 10,6% auf 7,2 Mio. Euro gesenkt werden, der sonstige  Verwaltungsaufwand und die sonstigen betrieblichen Aufwendungen blieben mit 6,5 Mio. Euro geringfügig unter dem Vorjahresniveau.

Die Assets under Management erreichten per 30.9.2016 ein Jahreshoch von ca. 5,7 Mrd. Euro und liegen damit nur ganz knapp unter dem historischen All-time-High.

„Das dritte Quartal war von einer spürbaren Konsolidierung der Ertrags- und Ergebnisentwicklung geprägt. Der fast vollständige Ausfall der erfolgsabhängigen Verwaltungsgebühren im ersten Halbjahr – diese befanden sich im Jahr 2015 auf Rekordniveau – beeinträchtigt das Jahresergebnis zwar weiterhin deutlich, aber die Kostensenkungsmaßnahmen zeigen erste Auswirkungen. Gleichzeitig konnte durch innovative Produkte  – z.B. der kürzlich aufgelegte Direct Lending Fonds für spanische Mittelstandunternehmen oder die Mikrofinanz-Fonds im Bereich Social Impact Investing – deutliche Vertriebsimpulse gesetzt werden. Dies hat zu spürbaren Mittelzuflüssen geführt. Die Erlöse dieser Mittelzuflüsse sind zwar im vorliegenden Ergebnis nicht maßgeblich zu spüren, werden aber die zukünftige Ertragsentwicklung von C-QUADRAT positiv beeinflussen“, kommentiert C-QUADRAT Gründer und Vorstand Alexander Schütz das Quartalsergebnis.

Der Zwischenbericht 1-9/2016 der C-QUADRAT Investment AG steht ab sofort zum Download unter www.c-quadrat.at im Bereich Investor Relations bereit.


Rückfragehinweis:
Mag. Andreas Wimmer
Schottenfeldgasse 20
A-1070 Wien
Tel.: +43 1 515 66 316
E-Mail: ir@c-quadrat.com
www.c-quadrat.com