Wir benutzen Cookies und Analysesoftware, um Ihnen die bestmögliche Erfahrung zu bieten und sicherzustellen, dass unsere Website richtig funktioniert. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies. Mehr zu Datenschutz & Cookies.

Datenschutzinformation

Der höchste Schutz und die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten ist für uns ein wichtiges Anliegen. Wir speichern und verarbeiten Daten von Betroffenen daher ausschließlich im Sinne der anwendbaren gesetzlichen Bestimmungen.

Einwilligung
Jegliche Nutzung personenbezogener Daten außerhalb der gerechtfertigten Verarbeitung im Rahmen bestehender Vertragsverhältnisse bzw. Geschäftsbeziehungen erfolgt bei
C-QUADRAT ausschließlich auf Grundlage und innerhalb der Grenzen der ausdrücklichen Einwilligungserklärung des jeweiligen Betroffenen.

Zweck
Im Rahmen der von Ihnen erteilten Einwilligung werden Ihre Daten von den unten angeführten Unternehmen der C-QUADRAT Investment Group zur Kontaktaufnahme per E-Mail, Post oder Telefon und zu Werbezwecken, insbesondere der Zusendung von Informationsunterlagen wie Newslettern und Produktinformationen verwendet. Bei dieser Verwendung werden unter Umständen auch Daten an externe Auftragsverarbeiter (IT-Dienstleister, Serviceunternehmen bei der Abwicklung) als auch allgemeine Dienstleister (z.B. Rechtsberater) oder Behörden weitergegeben.

Die Übermittlung von Daten an Empfänger in einem Drittland oder an internationale Organisationen ist grundsätzlich nicht vorgesehen. Es besteht keine automatische Entscheidungsfindung (Profiling).

Außerhalb bestehender Vertragsverhältnisse bzw. Geschäftsbeziehungen besteht keine Pflicht, Daten bereitzustellen. Dies ist allerdings erforderlich, um den oben genannte Zweck (Kontaktaufnahme und Versorgung mit Informationen bzw. Werbemittel) ordnungsgemäß erfüllen zu können.

Umfang der verwendeten Daten
Im Rahmen der Nutzung von personenbezogenen Daten durch C-QUADRAT werden insbesondere Kontakt- und Stammdaten verwendet (Name, Titel, Firma, Adresse etc).

Speicherdauer
Personenbezogene Daten werden von C-QUADRAT grundsätzlich solange aufbewahrt, wie gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen oder die Aufbewahrung zur Erfüllung unserer gesetzlichen bzw. vertraglichen Aufgaben sowie im Rahmen von bestehenden Geschäftsbeziehungen oder gerichtlichen oder behördlichen Verfahren notwendig ist. Darüber hinaus, solange Garantie-, Gewährleistungs- oder Verjährungsfristen noch nicht abgelaufen sind.

Der Zusendungen von Informationsmaterial bzw. der Kontaktaufnahme außerhalb dieser Anwendungsfälle kann jederzeit widersprochen werden. Anstatt einer Löschung steht es im Ermessen von C-QUADRAT personenbezogene Daten zu anonymisieren. In diesem Fall wird jeglicher Personenbezug unwiederbringlich entfernt, weshalb auch die datenschutzrechtlichen Löschungsverpflichtungen entfallen.

Datenverarbeiter/Verantwortlicher

Innerhalb der C-QUADRAT Gruppe:

  • C-QUADRAT Investment AG, Schottenfeldgasse 20, A-1070 Wien;
  • C-QUADRAT Wealth Management GmbH, Schottenfeldgasse 20, A-1070 Wien;
  • C-QUADRAT Asset Management GmbH, Schottenfeldgasse 20, A-1070 Wien;
  • C-QUADRAT Deutschland GmbH, Goethestraße 10, D-60313 Frankfurt am Main
  • ARTS Asset Management GmbH, Siegfried Ludwig-Platz 2, A-3100 St. Pölten)


Betroffenenrechte

Als Betroffener haben Sie eine Vielzahl von Rechten im Zusammenhang mit der Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten. Insbesondere dürfen Sie:

  • Auskunft verlangen, ob und welche personenbezogenen Daten wir über Sie gespeichert haben und Kopien dieser Daten anfordern
  • die Berichtigung, Ergänzung, oder das Löschen Ihrer personenbezogenen Daten, die falsch sind oder nicht rechtskonform verarbeitet werden, verlangen (Löschen kann im Fall von gesetzlichen Aufbewahrungsfristen jedoch auch von uns abgelehnt werden bzw. kann dem Löschungsantrag auch durch Anonymisieren der relevanten personenbezogenen Daten entsprochen werden)
  • uns auffordern, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzuschränken,
  • unter bestimmten Umständen der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten widersprechen oder die für das Verarbeiten allfällige zuvor gegebene Einwilligung zu widerrufen, wobei ein solcher Widerruf die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis zum Widerruf unberührt lässt,
  • Datenübertragbarkeit verlangen (falls dementsprechende Datensätze vorhanden sind)
  • die Offenlegung der Identität von Dritten, an welche Ihre personenbezogenen Daten übermittelt werden, verlangen,
  • bei der Datenschutzbehörde Beschwerde erheben.

 

Bestätigung der Identität:
Im Zweifel können wir zusätzliche Informationen zur Bestätigung Ihrer Identität anfordern. Dies dient dem Schutz Ihrer Rechte und Ihrer Privatsphäre.

Rechtebeanspruchung über Gebühr:
Sollten Sie eines der genannten Rechte offenkundig missbräuchlich, unbegründet oder unverhältnismäßig häufig ausüben, so behalten wir uns vor, ein angemessenes Bearbeitungsentgelt zu verlangen oder die Bearbeitung Ihres Antrages verweigern.

Kontakt
Sollten Sie Fragen zu Schutz und Sicherheit Ihrer Daten haben oder Ihre Rechte und Ansprüche im Zusammenhang mit Datenschutz geltend machen wollen (bspw. Ihr Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung oder Widerspruch), wenden Sie sich bitte über privacy@c-quadrat.com an uns.

Stand 17. Mai 2018