Wir benutzen Cookies und Analysesoftware, um Ihnen die bestmögliche Erfahrung zu bieten und sicherzustellen, dass unsere Website richtig funktioniert. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies. Mehr zu Datenschutz & Cookies.

Investor Relations

Herzlich willkommen auf den Investor Relations-Seiten der C-QUADRAT Investment AG.

Unter den nachfolgenden Menüpunkten finden Sie Informationen zum Unternehmen, dem erfolgten Gesellschafterausschluss sowie sonstige kapitalmarktbezogene Mitteilungen.
 
Information zum Ausschluss der Minderheitsaktionäre

Der am 17. August 2018 beschlossene Ausschluss der Minderheitsaktionäre der C-QUADRAT Investment AG wurde am 28. September 2018, in das Firmenbuch eingetragen. Mit dieser Eintragung wurde der Gesellschafterausschluss wirksam und alle Eigentümer von Aktien der C-QUADRAT Investment AG, nicht aber die Cubic (London) Limited, haben ihre Mitgliedschaft an der C-QUADRAT Investment AG verloren.
Aufgrund der Eintragung des Gesellschafterausschlusses im Firmenbuch des Handelsgerichts Wien, wurden die an der Wiener Börse als auch an der Frankfurter Wertpapierbörse notierten Aktien der C-QUADRAT Investment AG delisted.

Den ausgeschlossenen Minderheitsaktionären wurde aus Gründen der wertpapiertechnischen Abwicklung von Cubic über die gesamte Anzahl der C-QUADRAT-Aktien ein Anspruchszertifikat in Form einer veränderbaren Sammelurkunde ausgestellt, die den Anspruch auf angemessene Barabfindung der Minderheitsgesellschafter als Inhaber von Anteilen an dieser Urkunde verbrieft.

Die Abwicklung bzw. Auszahlung der Barabfindung erfolgt durch Herrn Dr. Christoph Pfaffenberger, öffentlicher Notar, 1010 Wien, Brandstätte 6, als unabhängigen Treuhänder und der als Zahlstelle beauftragten Raiffeisenbank Attersee-Süd eGen (FN 91728 w).